UMFORMtechnik (Massiv)

 
 
   

„Maschinelles Lernen in der Produktion“ Januar in Hannover

Zum 16. und 17. Januar organisiert die Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP) das Seminar „Maschinelles Lernen in der Produktion“. Veranstaltungsort ist das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) in Hannover.

Mehr zum Thema

Hannover/D (WGP) – Die Teilnehmer lernen innerhalb dieses Schulungsmoduls der WGP verschiedene Anwendungsbeispiele maschineller Lernverfahren kennen, beispielsweise die Detektion von Prozessanomalien in Sensordaten oder die optische Inspektion. Darüber hinaus werden verschiedene Methoden vorgestellt und in Python unter Anleitung implementiert. Das Schulungsmodul richtet sich an Ingenieure und Führungskräfte aus der Industrie, die sich über Potenziale und Herausforderungen maschineller Lernverfahren in der Produktion informieren möchten.

www.wgp.de
www.ifw.uni-hannover.de