UMFORMtechnik (Massiv)

 
 
   

Alcomet weiht Strangpresse von SMS ein

Eine „Hybrex25“ hat Alcomet mit Sitz im bulgarischen Shumen eingeweiht. Sie gehört zu einer neuen Generation von Strangpressen, die SMS mit einem hybriden Antriebskonzept ausstattet. Im Vergleich zu herkömmlichen Strangpressen reduziert diese Antriebstechnologie deutlich den Energieverbrauch.

Mehr zum Thema

Die „Hybrex25“ erfüllt die Voraussetzungen einer „Ecoplant“-Lösung und passt so in Alcomets Langzeitstrategie. Das Unternehmen produziert komplexe, hochwertige Präzisionsprofile für ein breites Anwendungsspektrum. Dabei handelt es sich um Standard- wie auch Sonderprofile für industrielle Anwendungen. Die Hybrex25 schafft mit biegesteifem Triple-Layer-Gegenholm und patentierter Präzisionsführung für Aufnehmer und Laufholm dafür die Voraussetzungen.

Die Strangpresse von SMS gehört zu einem Gesamtauftrag an die italienische Konzernschwester OMAV S.p.A, über die Lieferung einer integrierten Strangpresslinie. Sie umfasst neben der Hybrex25 eine Pressenzuführung, ein Transportsystem mit Quench-Kühlsystem, einen Profilstrecker und eine Fertigsäge.

www.alcomet.eu
www.omav.com
www.sms-group.com