UMFORMtechnik (Massiv)

 
 
   

Freiformschmieden-Seminar Ende November in Aachen und Wetter

Zum 27. und 28. November lädt das Stahlinstitut VDEh ein zum „Freiformschmieden-Seminar mit Werksbesichtigung für Meister und Techniker“. Veranstaltungsorte sind Aachen und Witten. Weitere Zielgruppe sind akademische Berufseinsteiger im Schmiedebereich.

Mehr zum Thema

Düsseldorf/D (Stahlinstitut VDEh) – Für den 27. und 28. November 2019 organisiert das Stahlinstitut VDEh das „Freiformschmieden-Seminar mit Werksbesichtigung für Meister und Techniker“. Veranstaltungsorte sind Aachen und Witten. Der erste Tag am Institut für Bildsame Formgebung der RWTH Aachen ist vorwiegend theoretisch gehalten mit Grundlagenvorträgen zu Freiformschmieden, Wärmebehandlung und Werkstoffmodellierung. Der zweite Tag mit Vorträgen über Schmiedeöfen, Manipulatoren und Schmiedepressen sowie einer Besichtigung des Schmiedebetriebs der Von Schaewen AG in Wetter. Er bietet ausschließlich Praxisthemen. Das Seminar richtet sich an Meister und Techniker aus Freiformschmieden sowie an akademische Berufseinsteiger im Schmiedebereich.

Die Inhalte sind
- Grundlagen des Freiformschmiedens
- Wärmebehandlung der Stähle
- Übung: softwarebasierte Stichplanauslegung
- Gefügesimulation beim Freiformschmieden
- Vorführung Freiformschmiedeversuch im IBF
- der moderne Ofenbau in der Freiformschmiede
- Manipulatoren: Konstruktion und aktuelle Trends
- Aufbau und Konstruktion von Freiform-Schmiedepressen
- Betriebsbesichtigung Schmiede von Schaewen Wetter
Der zwei Seminarorte Aachen und Wetter wegen empfiehlt sich die Anreise mit dem Pkw. 

www.stahl-online.de/index.php/seminar/freiformschmieden/
www.von-schaewen.de
www.ibf.rwth-aachen.de