UMFORMtechnik (Blech)

 
 
   

Maschine für das automatisierte Handling im Schwenkbiegen

Die Schwenkbiegemaschine „Evo-Center“ von Schröder ist die jüngste Entwicklung der Reihe industrieller Systeme. Bei einer Nutzlänge von 4040 mm kantet sie 3 mm starkes Stahlblech. Die „POS 3000 3D“-Grafiksteuerung, bedienbar über einen 22-Zoll-TFT-Touchscreen-Farbdisplay, steuert die weitgehend automatische Fertigung.

Der Bediener ruft das Biegeprogramm auf, oder er programmiert es bei Bedarf vor Ort an der Maschine. Das Blech wird einmalig an Referenz-Anschlagfingern ausgerichtet. Der Saugplatten-Anschlag fixiert es und die Maschine führt die Bearbeitung von da an automatisch durch. Dank Up-and-Down-Biegewange und drehbarem Saugplattenanschlag können sämtliche Büge an allen Seiten des Blechs ohne weiteren Eingriff durchgeführt werden. Auch der Wechsel der bis zu 400 mm hohen Werkzeuge an der Oberwange mit hydraulischer Werkzeugklemmung erfolgt „autonom“ – das Werkzeugwechselportal verfügt über zwei asynchron verfahrbare Werkzeugwechsler mit jeweils einer Greifeinheit.

Hans Schröder Maschinenbau GmbH
Tel.: +49 8809 9220-0
www.schroedergroup.eu