Wissen worauf es ankommt, werben wo es wirkt

  • Ausgabe
  • Ausgabe
  • Ausgabe
Partnerlinks
  • Stahl-Zentrum
  • VDKM – Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.
  • ESF – European Spring Federation
  • DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.
  • VDFI – Verband der Deutschen Federnindustrie e.V.
  • GCFG – German Cold Forging Group
  • CIRP – Internationale Forschungsgemeinschaft für Produktionstechnik
  • Eisendraht- und Stahldraht-Vereinigung e.V.
  • IWMA – International Wire & Machinery Association
  • Netzwerkdraht
  • ICFG – International Cold Forging Group
  • Industrieverband Massivumformung e.V.

Mit dem Themenfilter gelangen Sie
schnell zur Information, die Sie suchen:

Arrow

Arrow
 
Filter merken
31 - 36 von 63 gefundenen Artikeln.
 
 
 
 
 

Highspeed-Laserschneiden soll das Stanzen ablösen

Zusammen mit dem Fraunhofer ILT hat Honda in seinem Werk in Yorii/Japan das bisherige Stanzen bis zu 1,8 m x 4 m großer und 0,5 mm bis 2,3 mm dicker Stahlbleche ersetzt. Laser schneiden das Material jetzt mit bis zu 115 m/min Tempo. [mehr]

 

Instandhaltungs-Software schützt vor böser Überraschung

DIN ISO 9001:2015 und IATF 16 16949 zwingen Fertigungsbetriebe zur Dokumentation und Auswertung. Das Programn „Insta“ hilft bei der Erledigung. Die Instandhaltungs-Software wird unter anderem eingesetzt bei Gemo, einem...[mehr]

 
 
 
 
 

Brennschneiden statt Fräsen rechnet sich

Lohnfertiger Jebens setzt bei Großteilen auf Brennschneiden anstatt Fräsen. Mit einem einzigen Schnitt wird massives Material entfernt, was bis zu 50 % Zeit spart. Neben geeigneten Anlagen zum Bearbeiten der bis 1100 mm dicken und...[mehr]

 

Umformwerkzeuge anlassfrei laserhärten

Wo Umformwerkzeuge mit dem Laser gehärtet wurden, musste man bislang mehr oder minder entfestigte Anlasszonen in Kauf nehmen. Ein von Laserline entwickeltes Verfahren vermeidet dies. Verschleißresistente Oberflächen lassen sich...[mehr]

 
 
 
 
 

Die Ästhetik der Hülle

Geschäftlich genutzte und öffentliche Gebäude glänzen oft mit Blechfassade. Die Vorteile sind Wärme- und Kälte-, Lärm- und Brandschutz, lange Haltbarkeit, sowie – zunehmend – eine moderne Optik. Ronge...[mehr]

 

Maschinen-unabhängige Software für Blechverarbeiter

Reichwald+Co hat umgestellt von auftragsbezogenen Abläufen auf teilebezogene Produktion. Blechbearbeitungs-Maschinen werden dadurch besser ausgelastet. Der Materialverschnitt sinkt, das Durchlauftempo wurde erhöht und Stillstandzeiten...[mehr]

 
 
 
 
 
31 - 36 von 63 gefundenen Artikeln.