DRAHT

 
 
   

Mattenmaschen und -abmessungen automatisch ändern

Die Serie „PL AKK“ hat neue Maßstäbe in der Mattenproduktion gesetzt. Das Avant-Garde Konzept eliminiert laut Hersteller Eurobend alle Umrüstungszeiten und erhöht die Produktivität im Vergleich zu herkömmlichen Schweißmaschinen erheblich. 

Mehr zum Thema

Mehr zur Firma

 

Alle Vorteile von Schweißanlagen, die ab-Ring und ab-Stab arbeiten, und mehr, sind in einer Maschine vereint. Das innovative Design der PL AKK-Serie ermöglicht automatische Änderungen der Mattenmaschen und -abmessungen und ist damit die einzige flexible ab-Ring Maschenschweißlinie für hohe Produktionsraten. Alle Mattentypen können sofort und ohne Umrüstungen hergestellt werden.

Die redundante Längs- und Querdraht-Abwickelstation mit Einzelcoil-Drahtzuführung macht die unflexiblen, langen Reihen von Spulen der herkömmlichen Schweißmaschinen überflüssig. Die „PL AKK“ Maschinen bieten somit ein kompaktes Systemlayout mit minimalem Platzbedarf. Es fallen keine Umrüstzeiten bei Coilwechsel oder Änderung der Längs- und Querdrahtabständen oder Mattenabmessungen an.

Darüber hinaus ermöglicht das patentierte Drahtzuführungssystem mehrfache Durchmesserwechsel während einer Schicht (oder eines Tages) ohne Zeit- oder Produktionsverluste. Im Vergleich zu herkömmlichen Mattenschweißlinien wird nur ein Bruchteil der Zeit dafür benötigt.

Somit ist die Maschine ideal für die “JIT-” (Just-in-Time-) Produktion und effiziente Produktwechsel geeignet.

Das patentierte „Automatic Wire Orientation System“ (AWOS) ermöglicht die Verwendung einer Hochgeschwindigkeits-Rollenrichteinheit für die Längsdrahtzuführung und gleicht alle Drahtrichtfehler des Rollenrichtsystems aus. Durch die Flexibilität der AKK-Schweißlinien kann auf die Bevorratung großer Mengen fertiger Matten, wie im Falle beim Einsatz konventioneller Schweißlinien, verzichtet werden. Die PL AKK-Anlage ist für die Bearbeitung von Quer- und Längsdrähten vom Coil von bis zu 12 mm ausgelegt. Die Maschinen der PL AKK Baureihe sind auch in Ausführungen für die Bearbeitung von Coilmaterial von bis zu 6 mm, 8 mm bzw 10 mm erhältlich.

Die Maschinen der PL AKK-Baureihe zählen seit ihrer Einführung zu den führenden Mattenschweißanlagen auf dem Markt. Mehrere Anlagen sind bereits in Europa und USA erfolgreich im Einsatz.

wire 2020, Halle 15 Stand E 26

Eurobend GmbH
Alexanderstraße 1, 90547 Nürnberg-Stein
Ansprechpartner ist Harris Athanassopoulos
Tel.: +49 911 9498980
info@eurobend.com
www.eurobend.com