UMFORMtechnik (Blech)

 
 
   

Mobil präzise anfasen

Zur Herstellung exakt gerader und paralleler Fasen für hochintegrierte Schweißverbindungen hat Esco Tool ein tragbares, einfach zu bedienendes Rohranfaswerkzeug auf den Markt gebracht. Ausgelegt ist der „Esco Wart Millhog“ für hochlegierte Materialien und Kohlenstoffstahl.

Mehr zur Firma

Im Rohrinneren montiert wird der Rohrfasenschneider über eine selbstzentrierende Zugstangenanordnung mittels Dorn mit erweiterbaren Spannelementen. Er ermöglicht die Herstellung gerader und abgeschrägter Rohrenden mit einer Genauigkeit von ±0,0254 mm und verfügt über einen Drei-Klingen-Halter, der jeden Winkel der Endbearbeitung gleichzeitig und ohne Verwendung von Schneidflüssigkeiten anfasen, bearbeiten und bohren kann.

Der „Esco Wart Millhog“ eignet sich für hochlegierte Materialien und Kohlenstoffstahl und läuft mit 98 min-1. Er zeichnet sich durch eine robuste Konstruktion mit zwei gegenüberliegenden, zuverlässigen Kegelrollenlagern aus. Angeboten wird der Esco Wart Millhog, der für Rohre von 19,1 mm Innendurchmesser bis 114,3 mm Außendurchmesser geeignet ist, mit Pneumatik- und Elektromotoren. Eine große Auswahl an TiN-beschichteten Klingen ist erhältlich.

Esco Tool Company
Tube 2020, Halle 1, Stand B 75-20
Tel.: +1 508 429-4441                                
www.escotool.com