DRAHT

 
 
   

Qualitätskontrolle in der Kabelextrusion

Mit dem auf Röntgen basierten System „X-Ray 8000 Advanced“ stellt Sikora auf der „wire“ neueste High-Speed-Technologie (HST) vor.

Mehr zum Thema

Mehr zur Firma

Das System „X-Ray 8000 Advanced“ ist auf die Bedürfnisse bei der Produktion von Mittel- (MV), Hoch- (HV) und Höchstspannungskabeln (EHV) abgestimmt ist. Es repräsentiert eine fortschrittliche Alternative zum erfolgreichen und am Markt etablierten „X-Ray 8000 NXT“. Das System ist mit 16 Messsensoren ausgestattet und misst um bis zu einem Faktor 10 schneller als das „X-Ray 8000 NXT“ den Durchmesser, die Wanddicke und die Exzentrizität von Kabeln in CV-Linien und ist damit prädestiniert für eine noch effizientere Regelung und Informationstransparenz in Bezug auf Industrie 4.0.

Sikora AG
wire 2020, Halle 9 Stand A 41
Tel.: +49 421 48900-0
www.sikora.net