UMFORMtechnik (Blech)

 
 
   

Schlauer Schweißen

Fronius zeigt die Roboter-Schweißplattform „TPS/I Robotics“. Das System, das aus mehreren miteinander vernetzten Komponenten besteht, erkennt selbstständig Fehleinstellungen und hilft dem Anwender, diese schnell und einfach zu beseitigen. Zentrum ist die Schweißstromquelle Typ „TPS/I“. Diese reagiert während des Schweißprozesses auf Störgrößen – zum Beispiel thermische Verformung – und optimiert automatisch Lichtbogenstabilität und Einbrand. Zur Dokumentation, Produktionskontrolle und permanenten Prozessverbesserung hält das System Daten zu jeder Schweißnaht bereit, die mit importierten Bauteiledaten verknüpft und weiterverarbeitet werden können.

Der Anwender erreicht mit diesen Funktionen eine besonders hohe und gleichbleibende Schweißqualität. Darüber bietet TPS/I Robotics ein intuitives Programm-Setup. Hohe Schweißgeschwindigkeit und einfache Wartung ermöglichen eine schnelle und wirtschaftliche Serienfertigung. Bei einer fehlerhaften Konfiguration, einem gefährlichen Betriebszustand sowie ausgefallenen oder beeinträchtigten Komponenten wird der Anwender automatisch benachrichtigt und kann frühzeitig reagieren. Dies hilft, teure Stillstandzeiten zu vermeiden und die maximale Anlagenverfügbarkeit sicherzustellen. Bei Bedarf können die Fronius-Experten über eine sichere Internetverbindung auf das System zugreifen, etwa um Fehler aufzuspüren, Prozesse zu optimieren oder Software-Updates vorzunehmen.

Fronius Deutschland GmbH
Blechexpo 2015, Halle 6 Stand 6206
Tel.: +49 6655 916940
www.fronius.de