DRAHT

 
 
   

SMS liefert Fertigstraße für Daehans Stabstahlproduktion

Daehan Steel Co., Ltd. hat die SMS group beauftragt, sein Betonstahlwalzwerk am Standort Pyeongtaek/Südkorea zu komplettieren. Mit den neuen Einrichtungen kann Daehan Betonstahl zu kleinen und großen Paketen bündeln.

Mehr zum Thema

Düsseldorf/D (SMS) – Ausgangsmaterial sind Knüppel mit niedrigem oder mittlerem Kohlenstoffgehalt bei einem Querschnitt von 130 mm x 130 mm und 150 mm x 150 mm und einer Länge von 12 m. Der Durchsatz beträgt 70 t je pro Stunde. Die Anlage produziert Betonstahl zwischen 10 mm und 32 mm Durchmesser und bündelt Pakete zwischen 6 m und 12 m Handelslänge bei 1,5 t bis 2,5 t Gewicht. Bei den Produkten D10 bis D19 werden 400 kg schwere Kleinpakete gebündelt. SMS stattet die Fertigstraße mit jüngster Technik für Hochgeschwindigkeits-Stabstahlanlagen und Bindeeinrichtungen aus. Beispiele sind das „HSD“-System (steht für High Speed Delivery) mit Geschwindigkeiten bis 35 m/s und vollautomatische Bindemaschinen, die 50 % weniger Energie verbrauchen gegenüber den alten Maschinen.

www.sms-group.com