UMFORMtechnik (Massiv)

 
 
   

Kleinserien werden vollautomatisch geprüft

Fest installierte Robotersysteme absolvieren seit Jahren eine erfolgreiche Prüfung nach der anderen, sei es bei 100 Prüflingen oder 1000. Zwick Roell hebt dieses Konzept nun auf die nächste Stufe. Der „Robo Test N“ prüft automatisiert ab sofort auch Kleinserien.

Stetig wechselnde Serien mit geringer Stückzahl waren mit Roboter-Prüfsystemen bisher kaum wirklich wirtschaftlich zu bewältigen: Die Einrichtung war zu aufwendig, sowohl in der Hard- als auch in der Software. Mit dem "Robo Test N" - dem ersten kollaborierenden Robotersystem für Material- und Werkstoffprüfungen - können ab sofort auch kleine Serien vollautomatisch abgearbeitet werden. Der Cobot ist vollständig in die Automatisierungssoftware „Auto Edition 3“ integriert und kann ohne Roboter-Bedienterminal genutzt werden. Spezielle Programmier- und Bedienkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Robo Test N hilft bei monotonen und/oder zeitaufwendigen Prüfungen. Die Integration firmeneigener Probenmagazine ist möglich und verlängert den Arbeitstag bei Bedarf.

Zwick GmbH+Co. KG
Tel.: +49 7305 10-0
www.zwick.de