DRAHT

 
 
   

Viel Funktion auf wenig Platz

Kurre stellt einen neuen All-in-One-Wickler vor für Spulen von 250 mm bis 630 mm Durchmesser. Mit knapp 4 m Länge passt er in einen Seecontainer und bringt Komponenten zusammen, die Flexibilität bringen sollen – und zwar für aktuelle als auch künftige Anforderungen.

Spezialmaschinenbauer Kurre hat einen neuen All-in-One-Wickler für Spulen von 250 mm bis 630 mm Durchmesser vorgestellt. Mit knapp 4 m Länge passt er in einen Seecontainer und bringt diese Komponenten zusammen: einen 300-mm-Doppelscheibenabzug, einen Tänzer mit mehreren Betriebsarten und Zugkraftbereichen, einen halbautomatischen Doppelaufwickler mit Hub- und Drehtisch, einen Transportschlitten sowie einen Produktspeicher mit 40 m Kapazität. Der All-in-One-Wickler spart Platz und kann im Raum leicht umgestellt werden. Zusammen mit den verbauten Komponenten bietet er für verschiedene Betriebsarten eine Flexibilität – und zwar für aktuelle als auch künftige Anforderungen. Zudem ist der Wickler mit einem Verlege Rechner von Kurre ausgestattet. Die automatische Randkorrektur gleicht Berg- und Talbildungen aus und verhindert ein späteres Produktunterlaufen. Änderungen nach Kundenanforderung sind jederzeit möglich.

Kurre Spezialmaschinenbau GmbH
Tel.: +49 4498 9250-0
www.kurre.net