UMFORMtechnik (Blech)

 
 
   

Vorschub und Richten im Zickzack spart Stellfläche

Auf der „Blechexpo“ zeigt Ebu eine komplette Bandanlage mit Zickzack-Vorschub-Richtkombination, Bandeinführ-Hilfe, Abwickelhaspel, Haspel-Verfahreinheit und Coil-Ladestuhl. Die Anlage ist ausgelegt für Bandbreiten bis 1300 mm, bis 4 mm Dicke und 3000 mm² Materialquerschnitt.

Conveyor system with space-saving zig-zag process 

At the “Blechexpo” fair, Ebu Umformtechnik shows a complete strip line with a zig-zag feed-straightening combination, with strip feeding aid, decoiler, bobbin traversing unit and coil loading chair. The line is designed for strip widths up to 1300mm, 4mm thickness and up to 3000mm² material cross-section. 

Ebu baut seit 70 Jahren Pressen und Komponenten der Umformtechnik. Klassiker sind die „C-Gestell“-Pressen. Sie behaupten noch heute in stetig verbesserter Ausführung ihren Platz in den Hallen der Blechbearbeiter. Kernkompetenz des Unternehmens sind die ständig weiter entwickelten „STA“-Stanzautomaten in modularer Bauart und vielfältigen Antriebsmöglichkeiten. Smarte Zuführtechnik macht sie zu Komplettanlagen. Zuführtechnik und Bandanlagen sind auf die Ebu-Automaten und -Pressen abgestimmt, können aber auch zur Erweiterung von Pressen anderer Fabrikate installiert werden. Auf der „Blechexpo“ zeigt Ebu Umformtechnik eine komplette Bandanlage mit Zickzack-Vorschub-Richtkombination, Bandeinführ-Hilfe, Abwickelhaspel, Haspel-Verfahreinheit und Coil-Ladestuhl auf jüngstem Stand der Technik. Die Anlage, die an einen Hersteller von Druckluftbehältern geliefert wird, ist ausgelegt für eine Bandbreite bis 1300 mm, 4 mm Dicke und für einen Materialquerschnitt bis zu 3000 mm².

Das Band wird von der Haspel über ein Umlenkaggregat zunächst nach hinten abgewickelt und dann direkt in die Richtmaschine geführt. Das spart Aufstellfläche. Eine Schlaufengrube ist bei dieser Gestaltung nicht erforderlich. Weitere Platzeinsparung resultiert aus dem Zickzack-Verfahrweg, mit dem die Vorschub-Richtkombination „URV 9.60“ arbeitet. Das Band wird hier mit seitlichem Verschiebeweg transportiert. In diesem Modell beträgt der Verfahrweg 500 mm. Durch das Zickzack-Verfahren wird Material eingespart, indem mehrere schmale Teile so angeordnet werden können, dass der Stanzschrott minimiert wird. Mit der in Stuttgart präsentierten Anlage werden später beispielsweise Ronden, die zu Druckluftbehältern geformt werden, versetzt aus dem Coil gestanzt. Dies reduziert die Rüstzeiten. 

Weniger Aufstellfläche und Materialverbrauch

Die Vorschub-Richtkombination hat einen Allwalzen-Antrieb, der über ein Verteilergetriebe synchronisiert wird sowie mobile Bedieneinrichtungen und Sensoren. Die Gelenkwellen sind für die Kraftübertragung großzügig dimensioniert. Alle Ein-, Auszugs- und Richtwalzen sind als Präzisionswellen ausgeführt sowie gegen Durchbiegung gesichert. Einzeln einnehmbare und absenkbare Richtwalzen und wälzgelagerte, leicht austauschbare Stahlrollen sorgen für einfache Handhabung und Wartung. Zusätzliche Ausstattung, wie motorische Blockzustellung der Richtwalzenkassetten, Zentraleinstellung der Bandseiten-Führungsrollen, LED-Beleuchtung für die Richteinheit, die zusätzliche Achse für den Zickzack-Betrieb, Antrieb mit Servomotor, motorische Höhenverstellung mit Digitalanzeige der Einlaufhöhe und einiges mehr erhöhen den Bedienkomfort dieser zweckmäßigen Einrichtung für die Fertigung von hochqualitativen Teilen. 

Die Bandeinführhilfe „EFH“ ist hydraulisch betätigt. Sie hat schwenk- und spreizbare Tragarme sowie eine angetriebene Abzugsrolle. Die Abwickelhaspel „HS 130“ mit frequenzgeregeltem Hauptantrieb, Ultraschall-Schlaufensteuerung und Umlenkaggregat zur Schlaufensteuerung schließt eine hydraulische Spreizung des Haspeldorns und hydraulisch betätigte Andrück-Arme mit bis zu 850 kg ein. Zusätzliche Aufsatzsegmente vergrößern den Spreizbereich. Weitere Bestandteile der Anlage sind eine Haspel-Verfahreinrichtung „HVE 120“ und eine Coil-Ladestuhl Ebu CLS 120 mit Kippsicherung, der Coils bis 12 000 kg und 1300 mm Breite auf einer Hubhöhe von 300 mm handeln kann. 

Blechexpo 2019, Halle 8, Stand 8309

Ebu Umformtechnik GmbH
Rathenaustraße 47
95444 Bayreuth
Ansprechpartner ist Thorsten Rügamer
Tel.: +49 921 5080
info@ebu-umformtechnik.de
www.ebu-umformtechnik.de