KALTMASSIVUMFORMUNG

Lösungskonzepte für die Werkzeugtechnik

Whitepaper als PDF herunterladen
 

Mehr zur Firma

Ulf Engel, Jens Groenbaek, Christian Hinsel, Thomas Kroiß, Markus Meidert, Rainer Neher, Friedrich Räuchle, Tobias Schrader
Die Unternehmen der Kaltmassivumformung sehen sich in den letzten Jahren zahlreichen neuen Herausforderungen gegenübergestellt. Diese sind ökonomischer und ökologischer Art und führen dazu, dass bestehende Produkte und Prozesse überdacht und neuartige, kostensparende und umweltschonende Lösungen entwickelt werden müssen. Die Kaltmassivumformung ist hiervon vor allem auf Grund ihrer starken Abhängigkeit von der Automobilindustrie betroffen. Diese muss in den kommenden Jahren tief greifende Veränderungen durchlaufen, um umweltschonende Antriebs- und Fahrzeugkonzepte zu entwickeln. Um in der Kaltmassivumformung den Herausforderungen gerecht zu werden, stellt die Werkzeugtechnik einen Schlüsselbereich dar.