Einfluss geometrischer Materialtoleranzen auf die werkzeuggebundene Formgebung und Eigenschaften von Hairpin-Steckspulen

Whitepaper als PDF herunterladen
 

Toleranzbedingte Schwankungen des Kupferflachdrahtes stellen eine wichtige Einflussgröße bei der Formgebung von Hairpin-Steckspulen für die Fertigung elektrischer Traktionsmotoren dar. Im vorliegenden Beitrag werden die Wechselwirkungen geometrischer Toleranzen mit den charakteristischen Eigenschaften und der Konturgenauigkeit von Hairpin-Steckspulen durch analytische und numerische Methoden am Beispiel einer werkzeuggebunden Formgebung systematisch untersucht.

Mehr zur Firma

Influence of Geometric Material Tolerances on the Tool-Bound Shaping and Characteristics of Hairpin Coils
Tolerance-related fluctuations of the rectangular copper wire are an important parameter in the shaping of hairpin coils for the production of electric traction drives. In this paper, the interactions of geometric tolerances with the characteristic properties and contour accuracy of hairpin coils are systematically investigated by analytical and numerical methods using the example of tool-bound shaping.

Autoren
Felix Wirth, Janna Hofmann, Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
wbk Institut für Produktionstechnik
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
felix.wirth@kit.edu
 

Förderhinweis:
Die Veröffentlichung ist im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg geförderten Forschungsvorhabens „Anlagenentwicklung für Fertigung von Statoren mit Hairpin-Technologie – AnStaHa“ entstanden. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den Autoren.