Untersuchung des losgrößenabhängigen Werkzeugverschleißes beim Gesenkschmieden von Stahlbauteilen

Whitepaper als PDF herunterladen
 

Das IPH Hannover hat erstmals experimentell die Abhängigkeit des Werkzeugverschleißes von der gewählten Losgröße in Schmiedeprozessen untersucht. Auf Basis der Ergebnisse können zukünftig Instandhaltungsprozesse optimiert und Kosten reduziert werden.

Autoren: Johannes Richter, Henrik Prinzhorn, Thoms Blohm, Jan Langner, Malte Stonis, Bernd-Arno Behrens

Stichworte
Gesenkschmieden, Produktionsplanung, Losgröße, Werkzeugverschleiß

Investigation of lot depending tool wear in die forging of steel parts
– hot forging, production planning and control, lot size, tool wear