MASSIVUMFORMUNG

Untersuchungen zu den Randzonenbeeinflussungen von Werkzeugen für die Warmmassivumformung infolge verschiedener Fertigungsverfahren

Whitepaper als PDF herunterladen
 

Dipl.-Ing. Timur Yilkiran
Werkzeuge für Anwendungen im Bereich der Warmmassivumformung unterliegen einem komplexen Beanspruchungsprofil aus thermischen, mechanischen und chemischen Belastungen. In Abhängigkeit vom Werkzeugzustand führen diese Belastungen früher oder später zu einem Ausfall der Werkzeuge. Neben den prozessbedingten Einflüssen entstehen erste Veränderungen der mikrostrukturellen Eigenschaften der Werkzeuge bereits in deren Fertigungsprozess. Mit Kenntnis der aus den Fertigungsprozessen resultierenden Beeinflussungen können Richtlinien speziell für die Fertigung von Werkzeugen der Warmmassivumformung erstellt werden.